Cobalt und Erythropoetin

Cobalt gilt als essenzielles Spurenelement, da es das Zentralatom des Vitamin B12 ist, welches dem Körper als Coenzym dient. Andere biologische Funktionen werden leider kaum beleuchtet, obwohl es einige Untersuchungen dazu gibt. An Tieren wurde schon vor vielen Jahrzehnten ...

weiterlesen

Rubidium und Depression

Das essentielle Spurelement Lithium ist bekannt für seine antidepressive Wirkung, oder genauer gesagt: ein Mangel führt zu einer Dysbalance der Neurotransmitter und damit zu Depression und vielen anderen psychischen Krankheiten. Ebenfalls ...

weiterlesen

Bismut bei Magen-Darm-Erkrankungen

Bismuthaltige Arzneimittel haben eine lange Tradition in der Medizin als antibakterielle Mittel und werden auch heute noch bei Problemen im Magen-Darm-Trakt wie Durchfall, Sodbrennen, Verdauungsstörungen ...

weiterlesen

Diabetes und die Rolle von Vanadium und Chrom

Beim Diabetes Typ 1 (Insulin-abhängiger Diabetes mellitus) fehlt die Insulinproduktion, wohingegen der Diabetes Typ 2 (Nicht-Insulin-abhängiger Diabetes mellitus) durch Insulinresistenz und damit durch einen relativen ...

weiterlesen

Zähne natürlich heilen mit Vitaminen und Mineralien

Strontium führt wie Fluorid dazu, dass der Zahnschmelz signifikant resistenter gegen Säure wird und somit Karies verhindert werden kann. Studien zeigen ähnliche Effekte für die Elemente Bor, Silicium, ...

weiterlesen